Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover - modernes altsprachliches Gymnasium

Methoden- und Merkblätter im Fach Deutsch

Zum Geleit                                ...zu den Methoden- und Merkblättern

Die Fachschaft Deutsch des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums hat im Schuljahr 2007/2008 die hier präsentierte Sammlung von Methoden- und Merkblättern erarbeitet, die sich als eine Maßnahme zur Umsetzung des einzuführenden Kerncurriculums versteht.
Diese Blätter sollen ab den Herbstferien 2008, im Deutschunterricht der einzelnen Jahrgänge „getestet" werden, um dann am Schuljahresende erneut gesichtet und gegebenenfalls verbessert bzw. vereinheitlicht zu werden. Das Ziel ist, die Blätter schließlich zum Schuljahr 2009/2010 verbindlich einzuführen.

Bei dieser Blätter-Sammlung handelt es sich um ein auf die Jahrgänge 5/6, 7/8 und 9/10 aufgeteiltes Basiswissen, das das verbindliche Mindestmaß des zu unterrichtenden - und zu beherrschenden - Stoffes darstellt. Während die im Unterricht verwendeten Lehrwerke mit jedem Jahr wechseln und als Nachschlagewerke in der Regel nicht mehr zur Verfügung stehen, begleitet diese Sammlung die Schülerinnen und Schüler als ein über die Jahre kontinuierlich anwachsendes Referenz- und Nachschlagewerk, sind doch die Schülerinnen und Schüler gehalten, die Blätter in einer Mappe zu sammeln. Die hier abrufbaren Blätter dienen daher auch der eigenständigen Ergänzung, sollte sich das eine oder andere Blatt nicht mehr auffinden lassen... - Überdies hat die Onlineversion der Methoden- und Merkblätter den Vorteil, dass sie der Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft den zu vermittelnden Stoff transparent machen, können sie doch jederzeit eingesehen werden.

 

Fachschaft Deutsch
Im Oktober 2008