Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover - modernes altsprachliches Gymnasium

Angebote der Begabtenförderung im Schuljahr 2017/2018

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

auch in diesem Schuljahr gibt es wieder zahlreiche und vielfältige Angebote im Bereich der Begabtenförderung. Die Veranstaltungen werden von Lehrkräften des KWR geleitet bzw. betreut und bieten die Möglichkeit, sich in kleinen Lerngruppen mit interessanten Themen aus unterschiedlichen Fachgebieten intensiv zu beschäftigen. Die Angebote stehen grundsätzlich allen Schülerinnen und Schülern des KWR zur Verfügung.

  pdf Hier finden Sie die Anmeldung und den gesamten Artikel.

Oratio publica

oratio publica sept 2017

Oberbürgermeister Schostok im Gespräch

Am vergangenen Freitag war der Oberbürgermeister unserer Stadt zu Gast am KWR und hat eine Stunde lang zu europa- und lokalpolitischen Fragen Rede und Antwort gestanden.

Abholung Schulkleidung am Freitag, den 4. August 2017

Die beim Elternsprechtag und Tag der offenen Tür bestellte Schulkleidung kann am Freitag, 4. August, 15 Uhr im Vorraum der Aula abgeholt werden. Dazu bitte den Abholschein mitbringen!
AG Schulkleidung
Naheed Körner

Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ im Feldhockey: KWR Teams erringen zwei Titel

Am 8.6.2017 reisten drei KWR-Mannschaften äußerst motiviert nach Braunschweig um die Erfolgsgeschichte des KWR im Schulhockey fortzuschreiben. Das Team der WK IV-Mädchen war zuvor durch ein unglückliches Unentschieden im Rahmen des Bezirksentscheids 2. geworden und hatte die Qualifikation für das Landesfinale knapp verpasst.
Die beiden Jungenmannschaften des KWR (WK III und WK IV) wurden durch klare Siege gegen die Bezirkssieger aus Braunschweig, Weser-Ems und Lüneburg souverän Niedersachsenmeister. Die WK III-Jungen sicherten sich durch diese starke Leistung ein Ticket für die Deutsche Meisterschaft im Schulhockey in Berlin.   
Die WK III-Mädchen hatten sich nach intensiver Vorbereitung – u.a. wurde über Pfingsten ein Eckentraining durchgeführt – vorgenommen, den großen Favoriten aus Braunschweig (Deutscher Vizemeister im Schulhockey 2016) zu ärgern. Leider mussten sich unsere Mädchen nach aufopferungsvollem Kampf und zwischenzeitlicher Führung in einem hochklassigen Finale geschlagen geben und belegten folglich den 2. Rang.