Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover - modernes altsprachliches Gymnasium

Schulbuchflohmarkt

Am letzten Montag (19.06.2017) und Dienstag (20.06.2017) dieses Schuljahres, jeweils zwischen 9:30 Uhr und 12:30 Uhr, findet wieder in der Eingangshalle oder auf dem Schulhof ein Schulbuchflohmarkt statt. Man kann dort entweder seine gebrauchten Schulbücher zum Kauf anbieten oder sich welche für die zukünftige Klasse günstig besorgen.


Vertrauenswürdige Schüler aus verschiedenen Klassen (Leitung: Zacharias Schmitt, Jg.11) stehen bereit, zu verkaufende Bücher in Kommission zu nehmen. Man nennt ihnen den Preis, den man erzielen möchte, und den Verhandlungsspielraum. Daraufhin erhält man einen Pfandzettel.
Spätestens bis 12:45 Uhr am Dienstag muss man entweder sein nicht verkauftes Buch wieder abgeholt oder gegen Rückgabe des Pfandzettels das erzielte Geld in Empfang genommen haben. Geschieht das nicht, kann keine Gewähr übernommen werden, dass man das Buch oder das Geld zurückerhält.
Am Verkaufstisch ist auch die gültige Schulbuchliste einsehbar.
Nur Schulbücher aus eigenem Besitz oder ausgemusterte Bücher aus Schulbesitz (erkennbar am Ausmusterungsstempel) dürfen gehandelt werden.
Ist noch etwas unklar, kann man sich an Frau Kalmbach oder mich wenden.
Karin Gockenbach

Erfolgreicher 1. Platz beim Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia – Tennis“

Am 18.5.17 konnten sich Antoine Huynh (6a), Alexander von der Wense (5c), Paul Rittershaus (6b), Roland Walter Poll (6a) und Ilias Massuras, (5c) erfolgreich gegen die SpielerInnen des Gymnasiums Isernhagen durchsetzen. Auch wenn es Antonie nach einem ersten verlorenen Satz nach den glatt gewonnenen Einzeln der anderen Spieler sehr spannend machte, konnte er sich dann stark gegen seinen Spielpartner im zweiten Satz und im folgenden Match-Tie-Break durchsetzen. Auch die beiden Doppel gewann unser Team, so dass wir insgesamt mit 6:0 den Platz verließen und so zum Bezirksentscheid antreten dürfen. Begleitet und unterstützt wurden die Jungs von Lilli Wiedenmann (10a) und Frau von der Wense – herzlichen Dank für die Unterstützung!
Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Gegner!
Karla Eichholz

JtfO T

Jugend trainiert für Olympia – Tennis Mädchen WK IV

Unser Team, bestehend aus Valeria Chaika (7a), Carsta Rittershaus (8b), Sidonie von Wendorff (7b), Eva Helmke (7a), Hannah Lange (7b) und Laura Schmidt (7b), hat im Bezirksvorentscheid am 22.5.17 den 2. Platz erspielen können.
Während die Spielerinnen die Mädchen der Albert Einstein Schule Laatzen mit 6:0 besiegen konnten, waren die Schülerinnen der KGS Hemmingen in den Einzeln einfach stärker. Am Ende konnten Carsta und Sidonie jedoch noch ein Doppel für unsere Schule herausspielen, so dass wir nur 1:5 verloren. Mit einem guten zweiten Platz und ganz viel Spaß bei schönstem Tenniswetter verließen wir den Platz.
Karla Eichholz  

JtfO

Schulbuchrückgabe

Achtung

Durch die Umstellung der Schulbuchausleihe auf IServ und die geplanten Umbaumaßnahmen müssen die ausgeliehen Schulbücher bereits ab dem 22.5. zurückgegeben werden. Die genauen Termine sind im Vertretungsplan vermerkt. Bitte ab sofort die ausgeliehenen Schulbücher schon im Klassenraum zur Rückgabe sammeln.

Wichtige Information zur Schulbuchausleihe am KWR

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte der zukünftigen Klassenstufen 6-10,


ab dem neuen Schuljahr 17/18 wird die Schulbuchausleihe ausschließlich über unser Schulnetzwerk IServ erfolgen. Aus diesem Grund wird auch die Anmeldung zur Schulbuchausleihe digital mithilfe von IServ im Internet durchgeführt. Der Anmeldezeitraum beläuft sich ab sofort bis 02.06.2017. Sollten die Anmeldungen bis dahin nicht online eingegangen sein, müssen Sie die Lernmittel eigenständig über den Buchhandel anschaffen! Die Schulbuchlisten, ein Preisliste und weitere Dokumente finden Sie unten auf dieser Seite.