Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover | Seelhorststraße 52 | 30175 Hannover

Mittelstufe (8-10)

Profilfach MatNat

Das Profilfach MatNat ist die zweite wichtige Säule in der Mittelstufe.

Die Wochenstunden werden genutzt, um zusätzliche Kompetenzen jenseits des normalen Unterrichts zu schulen. Dabei soll explizit darauf geachtet werden, dass die Schüler Inhalte eines anderen Curriculums erlernen, so dass keine Nachteile für Altgriechischschüler entstehen. Während der Mittelstufe werden die MatNat-Stunden dabei auf die MINT-Fächer verteilt, sodass aus verschiedenen Bereichen vertiefende Inhalte thematisiert werden können. Ein wichtiger Baustein im Profilfach ist das experimentelle Arbeiten. Dabei steht das eigenständige Planen und Durchführen von Experimenten verstärkt im Vordergrund, der forscherische Charakter der Naturwissenschaft wird betont.

Schüler und beider Profile werden zusammen im Regelunterrichtunterricht in Mathematik und den Naturwissenschaften unterrichtet, so dass alle gleich gut auf die Oberstufe vorbereitet werden.

Unterricht in MatNat bedeutet ein Plus in Mathematik, den Naturwissenschaften sowie Informatik mit eigenen  Schwerpunkten und Lehrplänen:

Mathematik

  • Wir verschlüsseln Informationen mit Primzahlen

  • Wir lösen Fragen aus der Geometrie mit Computerprogrammen (EUKLID, DERIVE, …)

Physik

  • Was haben Physik und Musik gemeinsam (Akustik)

  • Wir bauen Flugmodelle (Aerodynamik)

Chemie

  • Wir untersuchen Kunststoffe und stellen sie selbst her

  • Wir erforschen die Chemie in Lebensmitteln

Biologie

  • Bionik: Wir bauen die Technik der Natur nach

  • Wir untersuchen weitere Tiergruppen, wie z. B. Fische oder Insekten

Informatik

  • Wir bauen LEGO® EV3 Roboter und programmieren sie

  • Wir lösen Probleme der Datenverarbeitung mit unterschiedlichen Programmiersprachen

Weitere Informationen

Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium

Kontakt

Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
Seelhorststraße 52
30175 Hannover