Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover - modernes altsprachliches Gymnasium

Die Jugend des KWR wieder ausgezeichnet

Impressionen aus dem Regional- und Landeswettbewerb

  • hom_kl190227_jugendforscht_0354
  • hom_kl190227_jugendforscht_0591
  • hom_kl190227_jugendforscht_0786
  • hom_kl190227_jugendforscht_0873
  • hom_kl190227_jugendforscht_0909
  • hom_kl190227_jugendforscht_291
  • hom_kl190227_jugendforscht_297
  • hom_kl190227_jugendforscht_325
  • hom_kl190227_jugendforscht_330
  • hom_kl20190330_083733

Fotos (c) by Moritz Küstner und Wiebke Meyer-Kutz

Den vollständigen Artikel finden Sie pdf hier .

KWR-MERKUR Nr. 34 ist jetzt online!

Ab sofort gibt es eine neue Ausgabe des KWR-Merkur. Lesen Sie bitte hier.

Zusätzliches Angebot

Es gibt ein neues Angebote im Bereich der Begabtenförderung. Die Veranstaltung  bietet die Möglichkeit, sich in einer kleinen Lerngruppe mit einem interessanten Thema intensiv zu beschäftigen. Das Angebot steht grundsätzlich allen Schülerinnen und Schülern des KWR zur Verfügung.

Jubiläums -MEP in Berlin – zum zwanzigsten redet die Jugend bei Europa mit

Kurz vor dem Brexit und den Wahlen zum Europaparlament wollen sich acht Schüler*innen des KWR Hannover zum Thema „Europa“ zu Wort melden. Auf Einladung des „Modell Europa Parlament Deutschland e.V.“ (MEP) wurden sie als Vertreter Niedersachsens für ein paar Tage zu „Mitgliedern des Europäischen Parlaments“.

MEP 2019

Elisabeth Andrich, STR‘

"Was geht? Wo sind die Grenzen? Rauchen, Alkohol, Handy und Internet"

Einladung zum Infoabend für alle Eltern der Jahrgänge 5 - 10 Donnerstag, 04. April 2019 um 19 Uhr in Raum G 2.02
Referent: Christian Krüger, Dipl.-Sozialpädagoge, Drobs Hannover - Fachstelle für Sucht und Suchtprävention Herr Krüger wird über die Präventionsworkshops der Drogenberatungsstelle Hannover in Jahrgang 8 informieren und darüber hinaus - als Experte für Medienkonsum - auch Themen rund um Handy, Internetnutzung und Computerspiele abdecken. Bitte fühlen Sie sich herzlich eingeladen, mit ihm ins Gespräch zu kommen und miteinander Erfahrungen auszutauschen. Dieser Informationsabend ist offen für alle Eltern der Sek I.